Benutzerspezifische Werkzeuge

HaCon Weblog

Kontakt

Leonie Segermann

+49 (0) 511 33699-227

Kristina Spoerl

+49 (0) 511 33699-228

presse@hacon.de
Pressemitteilungen
26.09.2017 UK-Premiere: Arriva Rail London-App von HaCon zeigt Auslastungsdaten in Echtzeit mehr ...
26.06.2017 Wachstum bei HaCon: Von 3 auf 300 in 33 Jahren mehr ...
01.06.2017 HaCon ist Mitglied der Siemens-Familie mehr ...
  • Blogs
  • emma-Routenplaner macht den Bodensee (e)mobil
Artikelaktionen

emma-Routenplaner macht den Bodensee (e)mobil

Mitwirkende: Daniel Schmidt
von Daniel Schmidt23.05.2014

Mit einem umfangreichen Serviceangebot für Fahrgäste im Raum Bodensee macht „emma“ Elektromobilität jetzt noch attraktiver: Auf der e-mobility-world 2014 in Friedrichshafen präsentieren die Projektpartner vom 23.-25. Mai den HAFAS-basierten emma-Routenplaner, der ab sofort auch für iPhones zur Verfügung steht und eine lückenlose, intermodale Reiseauskunft von Tür zu Tür bietet.

Ziel des Projektes „e-mobil mit Anschluss“ (kurz emma) ist es, Fahrgäste ohne lange Wartezeiten auch in ländlichere Gegenden der Region rund um Friedrichshafen und den Bodenseekreis zu bringen. Dabei sollen die E-Cars die öffentlichen Verkehrsmittel sinnvoll ergänzen. Um die Reiseplanung von A nach B optimal zu unterstützen, hat HaCon als Partner des vom Bundesverkehrsministerium geförderten Projektes eigens einen emma-Routenplaner entwickelt. Dieser verknüpft Bus- und Bahnverbindungen mit privatem Transport und wird helfen, die Akzeptanz von Elektroautos als Teil des öffentlichen Nahverkehrs in der Region zu fördern und deren Nutzung weiter voranzutreiben.

Der Service steht sowohl auf der Website www.emma-pub.hafas.de als auch als Smartphone-App für Android und iOS zur Verfügung. Nach erfolgter Verbindungssuche ist sofort ersichtlich, ob gerade ein emma-Fahrzeug zur Verfügung steht und wenn ja, wo dieses geparkt ist. Darüber hinaus beinhaltet der Routenplaner zahlreiche nützliche Funktionen, die die Reise erleichtern: So werden beispielsweise Verspätungen und alternative Reiserouten in Echtzeit ausgewiesen. Dynamische Karten ermöglichen exaktes Routing, egal ob eine bestimmte Adresse, Haltestelle oder eine Ladestation angesteuert werden soll. Die Informationsdichte auf der Karte passt sich dabei je nach Zoomstufe automatisch an: Mit einem Klick können Liniennetze und die Haltestellen verschiedener Verkehrsmittel sowie emma-Ladestationen dargestellt werden.    

Die Abfahrtstafeln zeigen für jeden beliebigen Bahnhof und jede Haltestelle die abfahrenden und ankommenden Fahrzeuge und sind optisch wie funktional besonders anwenderfreundlich. Mit der Umkreissuche lassen sich Reiseziele nach ihrer individuellen Erreichbarkeit mit Bus, Bahn, Pkw, Fahrrad oder zu Fuß auswählen: Die Suchfunktion integriert geocodierte Daten in die Fahrplanauskunft und erlaubt so das Eingrenzen von Zielen nach der maximalen Fahrtzeit von einem frei wählbaren Ausgangspunkt.

© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de