Benutzerspezifische Werkzeuge

Apps für iOS

 

Apps für Android
 

Apps für WP

 

Artikelaktionen

Störungsmeldungen

Beeinträchtigungen von geplanten Verbindungen kann HAFAS nicht nur kurzfristig in Form von Echtzeitinformationen übermitteln, die konkrete Verspätungen, Zugausfälle, Gleisänderungen, etc. betreffen. Auch unscharfe Informationen, die sich nicht in Verspätungsminuten beziffern lassen, können für die Reiseplanung mit HAFAS berücksichtig werden. Typische Störungsmeldungen sind zum Beispiel Baustelleninformationen, die zu Abweichungen vom geplanten Fahrplan führen.

Zu Störungen können Informationstexte in verschiedenen Formaten mit HAFAS verarbeitet und verwaltet werden, sodass sie in der Fahrplanauskunft berücksichtigt werden. Diese Zusatzinformation erhält der Reisende verbindungsspezifisch direkt in der Fahrplanauskunft.

Mit HAFAS ist der Fahrgast nicht auf unterschiedliche Informationsquellen angewiesen, wie Verkehrsmeldungen, Reisezentren, Aushänge, etc., um über Störungen auf seiner Strecke auf dem Laufenden zu sein.

Das Werkzeug, mit dem HAFAS Störungsmeldungen in die Reiseauskunft integriert, ist der HAFAS Information Manager HIM.

© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de