Benutzerspezifische Werkzeuge

Apps für iOS

 

Apps für Android
 

Apps für WP

 

Artikelaktionen

FAQ

Warum kann die Offlineversion der Deutschen Bahn nicht mehr erworben werden?

Zur Fahrplanperiode 2014/2015 hat die Deutsche Bahn ihre Offlineversion eingestellt. Da wir als Softwareunternehmen weder über eigene Fahrplandaten verfügen noch irgendwelche Rechte an diesen Daten besitzen, können wir leider keine Offlineversion in Eigenregie betreiben.

Als alternative Fahrplanauskunft stehen die Onlineversion der Deutschen Bahn oder diverse Apps zur Verfügung. Eine Auswahl finden Sie hier.

Warum sind in einer Fahrplanauskunft nicht alle Fahrplandaten enthalten?

Wenn die Fahrplandaten eines Verkehrsverbundes komplett fehlen, sind hierfür in der Regel vertragsrechtliche Gründe verantwortlich. Sind die Fahrplandaten eines Verkehrsverbundes hingegen noch nicht aktualisiert worden, hat der betreffende Verkehrsverbund seine Daten dem Europäischen Fahrplanzentrum noch nicht zur Verfügung gestellt. Die aktualisierten Fahrplandaten werden dann mit dem nächsten Update nachgereicht.

Die Aufgabe der Fa. HaCon besteht also in der Bereitstellung der Software, also der Technologie. Auf die termingerechte Verfügbarkeit der Daten haben wir demzufolge keinen Einfluss.

Für wen ist der persönliche Fahrplan interessant?

Insbesondere Pendler oder Reisende, die bestimmte Strecken häufiger zurücklegen, sind nicht an einer konkreten Verbindung an einem bestimmten Tag, sondern an einem vollständigen Fahrplan für größere Zeitintervalle interessiert (zum Beispiel für alle Werktage). Die individualisierten Ergebnisse können dem Kunden entweder direkt per E-Mail oder über eine Webseite übermittelt werden. Als Ausgabeformate stehen derzeit PDF-Dateien für den Adobe Reader, PDB für Palm-Organizer sowie J2ME für javafähige Handys zur Verfügung.

© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de