Benutzerspezifische Werkzeuge

Apps für iOS

 

Apps für Android
 

Apps für WP

 

Artikelaktionen

HAFAS Live-Fahrplan

Alle Züge auf einen Blick

HaCon etabliert eine neue, innovative Ansicht für Fahrplanauskünfte: Der HAFAS Live-Fahrplan visualisiert, wo sich welche Bahnen oder andere Verkehrsmittel befinden und hilft Reisenden, ihre täglichen Fahrten und Anschlüsse besser zu koordinieren. Nach der S-Bahn München setzen nun weitere Verkehrsunternehmen diesen zusätzlichen Service für ihre Fahrgäste ein. Der interaktive Echtzeitdienst steht sowohl für die Nutzung auf Websites als auch via App für iPhone und iPad, Android-Smartphone und -Tablet, Windows Phone 7 sowie seit Neuestem auch für BlackBerry, Nokia und Windows Phone 8 zur Verfügung.

Aktuell bieten die S-Bahnen München und Stuttgart, die DB Netz AG, die metronom Eisenbahngesellschaft sowie die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ihren Kunden die von HaCon entwickelte Kartenauskunft an. Neben den Echtzeitpositionen der Fahrzeuge zeigt der Live-Fahrplan unter anderem auch die Stationen, das gesamte Liniennetz oder auch einzelne, ausgewählte Linien an. So können Fahrgäste beispielsweise häufig genutzte Strecken überwachen und andere, für sie weniger relevante Linien, ausblenden. Dank der minutengenauen Angabe von Verspätungen einzelner Fahrzeuge lassen sich Wartezeiten auf ein Minimum reduzieren. Zum Feature-Portfolio der HAFAS Live-Fahrplan-Apps gehören auch  Push-Nachrichten, die automatisch über Abweichungen vom Soll-Fahrplan informieren. Reisende können ihre individuellen Verbindungen abonnieren und erhalten immer dann eine Nachricht, wenn ihre Bahn sich verspätet.

Wo befindet sich mein Zug?

Die Innovationsstudie DB Zugradar visualisiert deutschlandweit die realen Zugbewegungen von fast 400 Eisenbahnunternehmen auf einer interaktiven Karte. Um die rund 39.000 Fahrten am Tag abzubilden, verknüpft das HaCon-System in Echtzeit über eine Millionen betriebliche Zuglaufmeldungen mit rund 8.000 Fahrplandatensätzen im Schienenpersonen und -güterverkehr. Dabei werden alle Zugfahrten im Streckennetz der Deutschen Bahn live abgebildet. Per Mausklick auf den gewünschten Zug erscheinen aktueller Standort und Pünktlichkeit sowie seine nächsten Haltestellen. Auch Informationen zu den Abfahrten an den nächsten Bahnhöfen können so dargestellt werden.

 

Das HAFAS-basierte Fahrplanauskunftsportal ÖBB SCOTTY mit Zugradar: 4.000 Züge pro Tag können  dank HaCon-Technologie in Echtzeit verfolgt werden. Bereits kurz nach dem Start wurden knapp 300.000 Zugriffe registriert. „Unter Beobachtung“ stehen neben dem Fern- auch der Nah- und  S-Bahnverkehr in Österreich. Auf Wunsch lassen sich einzelne Züge anzeigen – so können Reisende z.B. nachverfolgen, wo sie sich gerade befinden.

metronom Livefahrplan

 

 

 

Für das norddeutsche Eisenbahnverkehrsunternehmen metronom hat HaCon den Live-Fahrplan für Web, iPhone und Android-Smartphones entwickelt. Die Daten werden hier über eine GPS-Ortung der Züge generiert.

 

 

 

Einlick in den aktuellen Entwicklungsstand: Die neue 3D-Schrägansicht folgt dem Fahrtverlauf und visualisiert das Fahrzeug aus der Vogelperspektive. Der innovative Zugverfolgungsmodus ist verfügbar ab Android-Version 2.2 sowie iOS 7.

© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de